Pulver

WIR PRODUZIEREN FÜR SIE SCHON AB EINER MINDESTMENGE VON 100 KG


Auf die Rohstoffeinheit gerechnet lässt sich Pulver kostengünstiger produzieren als andere Darreichungsformen. Es lässt sich ferner vielfach angenehmer einnehmen, da es Shakes und diversen anderen Flüssigkeiten oder auch Mahlzeiten untergemischt werden kann. Dazu lässt sich Pulver flexibler dosieren als Tabletten oder Kapseln, denn die Einnahmemenge lässt sich viel einfacher und individueller dem Bedarf anpassen.
Die Einnahme von Pulver ist besonders praktisch im Falle von in Gramm-Einheiten zu dosierenden Nahrungsergänzungen wie Kreatin, Protein und Glutaminen. Bei einer gängigen 5-Gramm-Dosis von Kreatin bedarf es beispielsweise nur eines kleinen Spatels des geschmacklosen Pulvers, welches dem Wasser oder Saft beigemischt wird. Würde man versuchen wollen, die gleiche Dosierung in Kapselform zu erreichen, bräuchte man zehn 500 mg-Kapseln oder fünf extragroße 1 g-Kapseln.